Team

Dr. Birgit Schröder

Dozentin vorwiegend auf den Gebieten Schul- und Medizinrecht. Ab dem Wintersemester 2005/2006 Lehrauftrag an der Universität Hamburg. Seit 2008 Fachanwältin für Medizinrecht.

Weiterbildungsstudium
„Einführung in den Anwaltsberuf“ an der Fernuniversität Hagen, Themen: „Berufswahl, Praxisgründung, Kanzleiorganisation“, „Praxis des verwaltungsrechtlichen Mandats“, „Steuern und Abgaben im Anwaltsberuf“ sowie „Grundlagen des Sportrechts“. Abschluss mit Zertifikaten.

Referendariat
Assistenz der Geschäftsführung bei der Firma Creative Advantage Hamburg, Bereich Kommunikation und Marketing. Schwerpunkt: öffentliches Recht und Medizinrecht. Während dieser Zeit zahlreiche Mandate mit sozial- und arzthaftungsrechtlichen Schwerpunkten und umfassende Stellungnahmen zu komplexen Abrechnungs- und Haftungsfragen. Längerfristiges Projekt u.a. Abhandlungen zu den Themen „Insolvenz von Arztpraxen“, „Innovatives Praxismanagement“ und „Aids und Medizinrecht“.

Promotion
Unter Betreuung von Herrn Prof. Dr. A. von Mutius zum Thema: „Das Recht auf ein menschenwürdiges Sterben – Überlegungen zu Voraussetzungen und Grenzen der Sterbehilfe“, Bewertung: „magna cum laude“.

Studium
Schwerpunkt an der Rechtswissenschaftlichen Fakultät der Christian-Albrechts-Universität zu Kiel: öffentlich-rechtlicher Bereich, Fragen des Medizinrechts. Seminararbeiten u.a.: „Das Recht auf Gesundheit“, „Die Handlungsformen der Verwaltung am Beispiel der staatlichen Aids-Aufklärung“, „Alkohol und Drogen im Straßenverkehr“. Erstes Juristisches Staatsexamen,Wahlfach: “Besonderes Verwaltungsrecht “(Baurecht, Beamtenrecht, Wirtschaftsverwaltungsrecht, Verwaltungslehre).

Grundschule
in Timmaspe, bei Neumünster, Schleswig-Holstein. Abitur: Alexander-von Humboldt-Schule, naturwissenschaftlich orientiertes Gymnasium Neumünster.

RA Krüger • Kanzlei für Medizinrecht

Sabrina Krüger

Seit 2017 bin ich zugelassene Rechtsanwältin, seit 2021 Fachanwältin für Medizinrecht.

Nachdem ich im Jahr 2008 erfolgreich mein Abitur an dem Martin-von-Cochem-Gymnasium/ Mosel abgeschlossen habe, bin ich für 10 Monate nach Kapstadt/ Südafrika gezogen, um dort eine andere Kultur, andere Sprachen und eine andere Welt kennen zu lernen. Es war eine wundervolle Zeit und danach entschloss ich mich für das Studium der Rechtswissenschaften nach Hamburg zu ziehen.

Schon als Jugendliche war es mein Wunsch Jura zu studieren. Nach erfolgreichem Abschluss des Studiums und dem Wahlfach “Internationales Privatrecht” habe ich mein Referendariat in Lübeck/Schleswig-Holstein begonnen und im Jahr 2017 dieses mit der Erlangung des 2. Staatsexamens abgeschlossen.

Im Rahmen des Referendariats lernte ich u.a. durch die Arbeit in der Kanzlei Dr. Schröder, der Ärztekammer Hamburg und der AOK Rheinland/Hamburg das Medizinrecht kennen und auch lieben. Ich bekam den Einblick in sozial- und arzthaftungsrechtliche Tätigkeitsfelder.

Seit 2018 bin ich neben meiner Tätigkeit als Rechtsanwältin Lehrbeauftragte der Universität Hannover (Philosophische Fakultät).

Neben meinem Beruf als Rechtsanwältin finde ich meinen Ausgleich darin, leidenschaftlich gerne Volleyball und Badminton zu spielen.

Bei Fragen im Sozial-, Pflege-, Medizin- oder Haftungsrecht sprechen Sie uns gerne an.

Dr. Schröder
Kanzlei für Medizinrecht

Colonnaden 19
20354 Hamburg
E-Mail: kanzlei@dr-schroeder.com

Telefon +49 40 40186635
Telefax +49 40 40186706
Mobil +49 171 3489553